Home / Posts tagged "Psyllium"

Rohkost Sushi Basis Rezept

Rohkost Sushi mache ich relativ oft, nun habe ich das Rezept-Video f├╝r euch gefilmt. Viel Spa├č beim Nachrollen und Probieren.


Sushi Grundrezept | vegan & roh

Published:
      K├╝chenmaschine, Sushi Matte, scharfes Messer    

Sushireis

┬Ż
Knollensellerie, gesch├Ąlt
1
Zucchini, gesch├Ąlt
┬Ż reife
Avocado
┬╝ TL
Sellerie und Zucchini in der K├╝chenmaschine so lange schreddern, bis reiskornartige Konsistenz entsteht. Restliche Zutaten dazugeben und kurz mixen.

F├╝llung

Gurke
Avocado
Mango
Paprika
Nach Geschmack und Verf├╝gbarkeit mindestens 3 Zutaten w├Ąhlen.

Saucen

biologische
Wasabi aus Biopulver anr├╝hren.

Nori

Sushi mit unserem Sushireis und der F├╝llung belegen und wie gewohnt rollen. Sollte die F├╝llung zu nass sein und beim Rollen Saft austreten, einen EL Flohsamenschalen dazugeben, verr├╝hren und 15 Minuten warten. Sollte der Sellerie sehr sehr w├Ąssrig sein, muss man ihn nach dem ersten Mixen im Nussmilchbeutel auspressen.


Teile diesen Post mit Freunden! Was dir gef├Ąllt, wird allen gefallen!

Hol dir meine neuesten B├╝cher

aufstrich rohkost rezept buch
aufstrich rohkost rezept buch


Rohkost Sushi Veganes Sushirezept

Rohkost Sushi zubereiten Schritt f├╝r Schritt Anleitung

Ich habe schon sehr oft Rohkost Sushi gemacht. Damit es schnell und einfach geht, ist es wichtig ein Grundrezept zu haben, das man wie im Schlaf machen kann und das sehr gut schmeckt. Das ist mein go-To Rezept f├╝r mein Rohkost Sushi.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.
Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Sellerie vorbereiten

Bl├Ątter der Selleriewurzel abschneiden, die kann man f├╝r einen Saft verwenden zum Beispiel oder f├╝r einen Salat.

Die Selleriewurzel vorsichtig sch├Ąlen. Ich lasse die Selleriewurzel dabei auf dem Schneidebrett, und Chili gegen das Schneidebrett mit einem scharfen Messer, um mich nicht zu verletzen.

Ich wasche die Selleriewurzel immer vorher ab, damit mein Schneidebrett sauber ist. Alternativ kann man das Schneidebrett nach dem sch├Ąlen waschen.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Selleriewurzel w├╝rfeln

Die Selleriewurzel in kleine W├╝rfel schneiden, damit die K├╝chenmaschine diese besser zerhacken kann.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.
Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Selleriewurzel in kleinen Mengen schreddern

Wenn man zu viel Sellerie hat, nur eine Teilmenge in der K├╝chenmaschine geben und zu Reis zerhacken.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Newsletter: Das Beste nie verpassen!

Bald kommen diese Rezepte kostenlos per eMail zu dir. Trag dich ein!

Hat geklappt!


Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.
Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Sellerie Reis

Den Sellerie Reis in eine gro├če Sch├╝ssel geben, damit auch die anderen Zutaten noch Platz haben.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Zucchini vorbereiten

Die Zucchini sch├Ąlen und in W├╝rfel schneiden.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.
Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Zucchini verarbeiten

Die Zucchini auch in der K├╝chenmaschine zu einer feinen Masse verarbeiten, es wird nicht m├Âglich sein Reis herzustellen, sondern eher eine p├╝reeartige Masse.

Dabei sollte man aber nicht ├╝bertreiben, es ist besser die Zucchinimasse noch grobk├Ârnig und trocken zu haben wenn m├Âglich.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Avocado schneiden

Avocado Aufschneiden den Kern entfernen und die Avocado in der K├╝chenmaschine ausl├Âffeln.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Reis mischen

Die Avocado zur Zucchinimischung dazugeben und kurz in der K├╝chenmaschine mixen, bis die Avocado zerkleinert ist.

Es ist hier unbedingt notwendig, dass die Avocado weich ist. Wenn man beim Aufschneiden merkt, dass die Avocado viel zu hart ist, kann man diese immer noch verwenden, aber es ist besser noch eine weiche dazu zu geben.

Ist die Avocado schon weich, aber nicht weich genug, sollte man diese besser f├╝r die F├╝llung aufheben.

Hat man jetzt dadurch gar keine weiche Avocado f├╝r den Sushi Reis, k├Ânnte man etwas Mandelmus stattdessen nehmen. Ein bis zwei Essl├Âffel sind bei meiner Menge hier genug.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Avocado dazugeben

Die Zucchini Avocadomischung jetzt zum Sellerie Reis geben.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Ingwer dazugeben

Jetzt kann man die trockenen Zutaten dazugeben wie den Ingwer.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.
Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Flohsamenschalen dazugeben

Flohsamenschalen ganz wichtig nicht vergessen.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.
Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Den Reis mischen und ziehen lassen

Jetzt alles gut vermischen. Vor allem ist es wichtig dass die Flohsamen Schalen gut eingearbeitet sind, damit diese Fl├╝ssigkeit der Zucchini gut aufsaugen k├Ânnen. Wir wollen einen klebrigen Reis, keinen nassen Reis.

Den Reis ziehen lasse, bis keine Fl├╝ssigkeit mehr zu sehen ist, am besten mehrfach umr├╝hren. Es kann bis zu 15 min dauern.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

F├╝llung vorbereiten

Die Zutaten die wir f├╝r die F├╝llung ausgesucht haben in d├╝nne Streifen schneiden. Je d├╝nner die Streifen sind, desto flexibler ist man beim bef├╝llen, desto einfacher ist dann auch das Fr├Ąulein des Rohkost Sushi.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Gurken und Paprika

Gurke schmeckt in Rohkost Sushi sehr frisch und neutral. Ich versuche immer Gurken dazu zu geben.

Paprika schmeckt auch sehr frisch und knackig, verleiht dem Sushi auch noch Geschmack, denn der Reis in unserem Rohkost Sushi ist relativ geschmacksneutral.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Schnittlauch oder Fr├╝hlingszwiebeln

Eigentlich w├Ąre es ganz gut f├╝r unser Rohkost Sushi Sprossen zu verwenden. Manchmal habe ich aber keine gekauft, oder vergessen welche selber zu ziehen.

In diesem Fall ist es ganz gut etwas zu verwenden, das etwa weicher ist und beim rollen federt. Fr├╝hlingszwiebeln sind dabei ideal. Diese sorgen auch f├╝r noch mehr Geschmack.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Avocado f├╝r die F├╝llung

Avocado ist das gesunde Fett*, das noch mehr Geschmack in unser Rohkost Sushi bringt.

Wenn meine Avocado relativ weich ist, schneide ich diese bereits in der Schale. Dann zerf├Ąllt diese beim schneiden nicht so.

Wenn die Avocado nicht zu weich ist, w├╝rde ich erst die Schale abziehen und erst dann die Avocado in Streifen schneiden.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.
Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Nori vorbereiten

Ein Noriblatt auf der Sushimatte ausbreiten und etwas flach dr├╝cken, dabei unbedingt beachten welche Seite nach oben zeigt, es ist die raue Seite. Die glatte Seite muss beim Sushirollen nach unten zeigen. Die Streifen auf dem Nori-Blatt sollen jetzt senkrecht sein.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Reis

Etwas Sellerie Reis auf das Nori Blatt geben. Mit wenig Reis anfangen, es verteilen und gegebenenfalls sp├Ąter mehr dazu geben.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

2/3 mit Reis bedecken

In den Reis mit H├Ąnden gleichm├Ą├čig verteilen. Die unteren zwei Drittel des Nori Blattes sollen vom Reis bedeckt sein. Der Reis sollte dabei nicht h├Âher als 1 cm sein.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.
Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Sushi bef├╝llen

In der Mitte des Reises Gem├╝se platzieren, damit das Gem├╝se beim Rollen vom Reis komplett umschlossen wird.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.
Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Sushi rollen

Das Rollen ist das Komplizierteste, aber sp├Ątestens beim zweiten Versuch gar nicht so schlimm.

Die Sushimatte anheben und vorsichtig das Noriblatt mit der F├╝llung umschlagen. Dabei auf das Ende des Reises zielen.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

F├╝llung sichern

Beim Rollen am besten mit einer Hand die F├╝llung etwas sichern, damit diese nicht Umfeld.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Den frei geblieben Rand mit etwas Wasser anfeuchten. Die Sushi Rolle ziehe ich jetzt zum unteren Rand der Sushimatte und rolle diese noch mal fast nach. Presse die Rolle dabei fest zusammen.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Hol dir meine neuesten B├╝cher

aufstrich rohkost rezept buch
aufstrich rohkost rezept buch
Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Ruhen lassen

Jetzt die Rolle noch kurz ruhen lassen. 2-5 Minuten sind ausreichend. Man k├Ânnte schauen, dass das Noriblatt schon etwas weicher geworden ist, das ist ein gutes Zeichen. Auf jeden Fall sollte es beim schneiden nicht mehr br├╝chig sein.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Sushi schneiden

Jetzt mit einem scharfen Messer, das Messer sollte wirklich scharf sein, die Sushirolle in so viele St├╝ckchen schneiden, wie man m├Âchte. Das Messer zwischen jedem Schnitt an einem feuchten Handtuch abwischen.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Kleinere St├╝ckchen

Am besten nicht zu viele St├╝ckchen schneiden. Je d├╝nner man sie Scheiben schneidet, desto gr├Â├čer ist die Gefahr, dass die St├╝ckchen auseinanderfallen.

Am besten die Rolle halbieren. Den ├Ąu├čersten Rand abschneiden, der nicht so h├╝bsch ist und nicht gut bef├╝llt ist. Diesen sofort essen. Jede Rollen-H├Ąlfte nochmals halbieren. Damit hat vier gro├če Sushist├╝cke.

Wenn man f├╝nf oder sechs St├╝ckchen schneiden will, am besten erst die R├Ąnder abschneiden, dann den Rest gleichm├Ą├čig teilen.

Auf dem Teller serviert, sieht das Sushi am besten aus, wenn die St├╝ckchen gleich hoch sind.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.
Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.
Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.
Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Sushisauce

Die besten Sushisaucen sind f├╝r mich die Sojaso├če und die Wasabi Sauce.

Soja gibt es nat├╝rlich in vegan aus bio Sojabohnen ├╝berall zu kaufen, ich hatte hier Rohkost-Sojaso├če gefunden.

Die Rohkost Sojaso├če gibt es nicht ├╝berall zu kaufen, ich hatte diese bisher nur im online Versand, In einem gro├čen Bioladen und in einem veganen Supermarkt gesehen.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.


Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Wasabi

Wasabisauce r├╝hre ich aus der biologischen Wasabipaste an. Diese besteht aus Wasabi und Meerrettich. Diese selbst gemachte Sauce schmeckt mir ehrlich gesagt besser als frischer Wasabi, den ich in Japan gegessen habe. Das mag daran liegen, dass ich Meerrettich sehr gerne mag.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Wasabisauce

F├╝r die Wasabisauce sollte man immer mit ganz wenig Wasser anfangen, nur dann l├Ąsst sich die Sauce gut klumpefrei verr├╝hren und wird nicht so d├╝nn.

Wenn man die Sauce wie im Restaurant, also als Paste haben m├Âchte, braucht man nur ganz wenig Wasser.

Als Sushisauce mag ich die Wasabisauce etwas fl├╝ssiger, fast wie die Sojaso├če.

Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.
Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.


Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Newsletter: Das Beste nie verpassen!

Bald kommen diese Rezepte kostenlos per eMail zu dir. Trag dich ein!

Hat geklappt!


Rohkost Sushi selber machen mit Avocado und vegan.

Hol dir meine neuesten B├╝cher

aufstrich rohkost rezept buch
aufstrich rohkost rezept buch

Ihr wollt ein roh-veganes Sushi-Rezept ausprobieren? Dann ist das das perfekte Rezept f├╝r euch.

Dieses Rohkost Sushi Rezept ist n├Ąmlich vegan, glutenfrei, paleo, roh und nur aus pflanzlichen Zutaten und unheimlich k├Âstlich.

Au├čerdem ist es sehr gesund*, reich an N├Ąhrstoffen und sogar gar nicht mal so kompliziert zuzubereiten, wie man vielleicht denkt. Es kann auch viele verschiedene Arten und Weisen zubereitet werden und kann aus verschiedenen Gem├╝se-Reis-Arten gemacht werden.

Der Reis ist beim Rohkost Sushi nat├╝rlich aus rohen Gem├╝se hergestellt, aber es gibt sehr viele verschiedene M├Âglichkeiten den rohen Reis f├╝r Rohkost Sushi herzustellen. Man kann den Reis aus Karotten, Rettich, aus Wurzelgem├╝se, aus Jicama und auch aus Palm-Herz herstellen. Manches Gem├╝se ist einfacher zu finden als das andere, deswegen nehme ich f├╝r dieses Rohkost Sushi das Gem├╝se f├╝r den Reis dass ich sehr einfach im Bioladen finden kann.

Ob im Sommer wenn es warm ist, oder nach den Feiertagen wenn man zu viel fettiges gegessen hat, hat man oft Lust auf frische Speisen mit viel Gem├╝se viel Geschmack, die man schnell und einfach zubereiten kann wie dieses Rohkost Sushi. Viele vegane Gerichte wie dieses vegane Sushi sind sehr leicht und dennoch lecker und nahrhaft*.

Ich liebe die Abwechslung, die Rohkost kann mit der Zeit etwas langweilig und einseitig werden, vor allem wenn man sehr wenig Zeit hat und auch g├╝nstig Rohkost einkaufen m├Âchte. Und sich schon gar nicht Rohkost Sushi aus dem Restaurant immer holen kann oder m├Âchte.

Veganes Leben muss aber weder langweilig noch einseitig sein wenn man bereit ist aus gesunden Grundzutaten tolle Speisen zubereiten zu lernen. Das ist Rohkost Sushi Rezept verwendet viele Gem├╝searten, die ich sonst auch im Salat esse. Hier im Rohkost Sushi wird dieses Gem├╝se ganz anders verwendet und schmeckt auch anders obwohl es das gleiche Gem├╝se ist. Auch mag ich etwas mehr Jod in meiner Ern├Ąhrung haben, und durch die Nori Bl├Ątter habe ich eine weitere Jodquelle in meinem Mittagessen. Rohkost Sushi ist f├╝r mich eine gute Jodquelle und damit auch eine gesunde Erg├Ąnzung zu einer vollwertigen Ern├Ąhrung die ich anstrebe*.

Wir machen Rohkost Sushi meist wenn wir etwas mehr Zeit haben. Zwar geht Rohkost Sushi sehr schnell und einfach weil man keinen Reis kochen muss, aber es ist dennoch etwas mehr Aufwand als einen einfachen Salat zu machen. Auch funktioniert es nicht bei jedem beim ersten Mal wie ich in meinem Mann gesehen habe, etwas ├ťbung braucht man um die Rollen sch├Ân rollen zu k├Ânnen. Hat man die Rohkost Sushirollen einmal geschafft, kann ma es nicht mehr verlernen. ├ťbung macht den Meister.



Mein veganes und rohk├Âstliches Sushi besteht eigentlich einfach nur aus Gem├╝sereis, dem Belag nach Wahl und ist eingepackt in ein d├╝nnes Nori-Algenblatt.

Mach mal ein paar Worte zum Belag, f├╝r klassische vegane Sushi ist hat man nat├╝rlich etwas mehr Wahl als beim Rohkost Sushi, da kann man auch viele verschiedene Tofuvariationen herstellen, auch Tempi ist eine gute F├╝llung f├╝r den Sushi. In der Rohkost kommt oft Avocado und auch s├╝├čes Obst zum Einsatz wird zum Beispiel Mango, auch macht sich weiches Gem├╝se ganz gut im Sushi wie Gurken. In Rohkost Restaurants ist mindestens ein Drittel der Sushi Rolle immer Sprossen, weil man mit Sprossen die Rolle viel besser und einfacher rollen kann. Die Sprossen sind wie eine Art Kissen im Rohkost Sushi und saugen auch die ├╝bersch├╝ssige Fl├╝ssigkeit ganz gut auf, die aus dem Gem├╝se-Reis austreten kann.

Um den Gem├╝se Reis auch noch etwas weniger fl├╝ssig zu machen finde ich Flohsamen Schalen sehr hilfreich, in Rohkost Restaurants wird gerne Nuss Reis gemacht in dem man statt Gem├╝se einfach N├╝ssenland, was ich pers├Ânlich etwas zu fettig zur Rohkost Sushi finde und nicht so viel Rohkost Sushi nur aus N├╝ssen bestehen essen k├Ânnte. Auch einige Male habe ich Rohkost Sushi im Restaurant probiert die zwar mit Gem├╝se Reis gemacht wurden, aber dem Reis f├╝r die Festigkeit und Cremigkeit noch etwas Nussmus dazu gegeben wurde, so eine Art Mayonnaise aus Nussmus, Gew├╝rzen und Essig.

Wollt ihr vegane Sushi zubereiten, die nicht unbedingt roh sind aber die ganzen M├Âglichkeiten der veganen K├╝che ausnutzen, kann ich euch sehr dieses Buch empfehlen. In diesem Buch wird auch beigebracht wie man die Rollen sch├Ân formt und somit die gesamte Kunst des Sushi Herstellens lernen.

Veganes Sushi

Veganes Sushi ist sehr einfach zu machen, in dem ein klassisches Rezept befolgt und statt den Fisch Avocado, marinierten oder ger├Ąucherten Tofu verwendet oder Tempeh. Mittlerweile gibt es auch schon unz├Ąhlige Fertigprodukt, die Als Sushi-F├╝llung verwendet werden k├Ânnen. F├╝r vegane (gekochte) Sushi-Rezepte kann ich dieses Buch sehr empfehlen. Es zeigt ganz genau wie man alles von Reis, ├╝ber F├╝llung bis hin zu Saucen vegan zubereitet.



rawismyreligion dr. ina melny

Willkommen auf Rawismyreligion

Ich bin Ina. Ich freue mich sehr, dass ihr du hier bist. Ich schreibe ├╝ber Themen, die mir am Herzen liegen und w├╝rde auch sehr gern wissen, was dich bewegt. Schreib mir einen Kommentar unter dem Post, der dir gef├Ąllt.

D├Âner

D├Âner vegan rohkost

Darf ich euch ein supertolles Rezept vorstellen?

Es ist ein Rohkost-D├Âner. Etwas ganz besonderes, leckeres und relativ gesundes.

Ein Rohkost-D├Âner ist schnell gemacht, wenn man den Anleitungen folgt. Man muss zwar ├╝ber Nacht das Brot und das „Fleisch“ dehydrieren, aber man hat wenig Arbeit damit, au├čer gespannt zu warten und sich auf den Genuss am n├Ąchsten Tag zu freuen.

Es ist dennoch KEIN Anf├Ąngerrezept und Abweichungen vom Rezept sind nicht zu empfehlen. Man brauch Ger├Ąte, die leider nicht jeder in der K├╝che hat.

Rohkost D├Âner

Published:
      Messer, Blender, Sch├Ąler, Dehydrator

Wraps

1 gelbe
Tomate
1
Zucchini, gesch├Ąlt, Schalen aufheben
3 EL goldene
Alle Zutaten im Blender cremig mixen. Auf wiederverwendbare Dehydratorfolie d├╝nn verteilen, es d├╝rfen keine L├Âcher entstehen. Die Wraps k├Ânnen sehr d├╝nn oder etwas dicker sein, probier verschiedene Dicken aus. Ich mache immer einen sehr d├╝nnen Wrap, einen sehr dicken und einige mittlere um zu sehen, welche am besten schmecken und sich gut verarbeiten lassen. Dehydriere ├╝ber Nacht (8-12 h) bei 42┬║C oder bis trocken, aber noch etwas flexibel. Wenn die Wraps zu trocken sind, kannst du die mit einem feuchten Tuch wieder etwas weicher machen.

Gyros-Fleisch

┬Ż cup
1 rote
Tomate
1
Zucchini
1 aufgehobene
Zucchini-Schalen
1 rote
Paprika
2 kleine
Knoblauchzehen
Alle Zutaten bis auf R├Ąucherpaprika im Blender mixen. Auf Folie verteilen und dabei Fleischst├╝ckchen formen. Mit R├Ąucherpaprika bestreuen. Die St├╝ckchen sollten verschiedene Dicke haben. Flachere werden knuspriger und dickere bleiben saftig. Wenn du wenig Platz hast, kannst du auch die Masse einfach verstreichen und erst sp├Ąter in St├╝ckchen schneiden. Dehydriere zusammen mit den Wraps ├╝ber Nacht (10-14h) bei 42┬░C.

Sauce

etwas
Dill, kleingeschnitten
┬╝
Zitrone, nur Saft
Alles bis auf Dill im Blender mixen. Nach Bedarf etwas Wasser dazugeben. Dill reinmischen. Die Sauce kann man zusammen mit den Wraps und Gyros zubereiten und im K├╝hlschrank aufbewahren oder frisch am n├Ąchsten Tag zubereiten.

Toppings

Tometenscheiben
Gurkenscheiben
Zwiebelringe
Salatbl├Ątter

Vorsicht: Leinsamen k├Ânnen toxisch wirken, bitte informiere dich selbst wenn du mehr als einen EL zu dir nimmst am Tag.



Teile diesen Post mit Freunden! Was dir gef├Ąllt, wird allen gefallen!



aufstrich rohkost rezept buch
aufstrich rohkost rezept buch


Einfach gut Essen

Beim Essen sind mir ethische und gesundheitliche Aspekte sehr wichtig. Es gibt sehr viel Forschung auf dem Gebiet der Ern├Ąhrung, ich versuche immer auf dem Laufenden zu bleiben und meine Ern├Ąhrung optimal zu gestalten.

Flohsamenschalen

Flohsamenschalen bio

Rezepte mit Flohsamenschalen

Hol dir meine neuesten B├╝cher

aufstrich rohkost rezept buch
aufstrich rohkost rezept buch


raw vegan food diet rawismyreligion

Meine Rohkost

Ich liebe die Rohkost. F├╝r mich sind es die Einfachheit der Zubereitung und die ges├╝nderen Zutaten. Dabei sind viele Gerichte megalecker. Vor allem die Desserts. Probier meine Rezepte mal aus.