Cashew Milch

Cashewmilch Rezept | roh & vegan

Published:
      Blender    

2 cups (ca. 500 ml)
Wasser
1 cup Wasser mit den Cashews in den Blender geben und 60 s lang auf höchster Stufe mixen. Das restliche Wasser dazugeben und nochmals 30 s lang mixen. Die Milch ist cremig und homogen und kann sofort verwendet werden.

Teile diesen Post mit Freunden! Was dir gefällt, wird allen gefallen!

Hol dir meine neuesten Bücher

aufstrich rohkost rezept buch
aufstrich rohkost rezept buch


Das beste an diesem Cashewmilch Rezept

  • cremig
  • super schnell zubereitet
  • schmeckt mit allem
  • leicht süßlich
  • cremig und schäumt gut
  • relativ geschmacksneutral
  • günstiger als gekaufte
  • frisch


Cashewmilch Geschmack

Die Cashew Milch schmeckt leicht süß und hat eine leichte Cashewnote, viel leichter als die Cashews selbst. Die Milch ist cremig und vollmundig. Je mehr Cashews du verwendest, desto cremiger wird die Milch.

Cashewmilch mit Tee

Dieses Cashewmilchrezept ist perfekt auf die Verwendung mit Tee abgestimmt. Grüner oder schwarzer Tee schmecken super damit. Rooibostee auch.

Cashewmilch mit Kaffee

Cashewmilch eignet sich auch als Milch für den Kaffee. Cashewmilch flockt nicht und kann aufgeschäumt werden.

Cashewmilch für Kakao

Dieses Cashewmilchrezept ist eine perfekte Grundlage für ein einen Kakao. Ich mache gern Kakao mit Rohkostkakaopulver und Datteln.

Cashewmilch für Müsli

Müsli und Granola schmecken mit dieser Milch super.

Cashewmilch ohne Abfall

Was ich an diesem veganen Milch-Rezept sehr mag, ist dass ich keinen Abfall habe und auch keinen Nussmilchbeutel benötige. Der Zubereitungsprozess ist schnell und einfach.


Newsletter: Das Beste nie verpassen!

Bald kommen diese Rezepte kostenlos per eMail zu dir. Trag dich ein!

Hat geklappt!


Tipps für die Cashew-Milch Zubereitung

  • Cashews waschen
  • guten, leistungsstarken Mixer verwenden
  • falls nötig, gefiltertes Wasser verwenden
  • etwas Vanille, Salz und Agave dazugeben

Cashewmilch: Probleme bei der Zubereitung

  • schlechte, nicht mehr frische Cashews
  • Blender/Mixer nicht stark genug
  • Zu viel Wasser im ersten Schritt verwendet
  • nicht lang genug gemixt


raw vegan food diet rawismyreligion

Meine Rohkost

Ich liebe die Rohkost. Für mich sind es die Einfachheit der Zubereitung und die gesünderen Zutaten. Dabei sind viele Gerichte megalecker. Vor allem die Desserts. Probier meine Rezepte mal aus.

Sag was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.