Home / Blog / All / Raw Food Recipes / Eingelegte Tomaten

Eingelegte Tomaten

Eingelegte Tomaten ohne Salz

Published:
Salzfrei. Lecker. Was besonderes.
      großes Glas, Gabel, gelochte Deckel    

Tomaten Einlegen

4-8 feste
Tomaten
500 ml reines
Wasser
3 Zehen
Knoblauch, geschält
Wasch die Tomaten und steche diese mit der Gaben ein, je mehr Löcher, desto besser. Das hilft die Tomaten schneller zu fermentieren.

Schichte die Tomaten dicht an dicht in das Glas, ohne diese zu sehr zu quetschen, sonst werden diese schlecht bevor die Fermentation beginnt.

Gib den Knoblauch dazu und fülle das Glas mit Wasser auf, sodass die Tomaten komplett bedeckt sind. Decke das Glas mit einem kleinen Tuch ab und mache es mit einem Gummi fest. Alternativ benutze einen gelochten Deckel=Sprossendeckel.
Nach 1-2 Tagen wird sich unter Umständen ein weißer Schaum bilden, welchen du abschöpfen solltest. Das machst du am besten täglich bis die Tomaten fertig sind. Je nach Temperatur, wird es 3-7 Tage dauern. Sobald die Tomaten fermentiert riechen, probier ein Stück. Schmecken diese sauer wie Sauerkraut oder eher wie frische Tomaten? Wenn die Tomaten sauer schmecken, sind die fertig.

Wenn du die Tomaten jetzt in den Kühlschrank stellt, wird die Fermentation teilweise unterbrochen und die Tomaten halten sich 7 Tage bis 4 Wochen, je nachdem wie sauber du gearbeitet hast und wie kalt der Kühlschrank ist. Auf jeden Fall sollte ein luftdichter Deckel drauf bevor es in den Kühlschrank geht.

Willst du die Tomaten noch sauerer haben und/oder innerhalb von 2 Tagen verzerren, lass diese weiterhin draußen, aber ohne luftdichten Deckel stehen.

Teile diesen Post mit Freunden! Was dir gefällt, wird allen gefallen!

Normalerweise werden die Tomaten mit viel Salz eingelegt. Das brauchen wir für diesen Rezept aber nicht. Die halten dann nicht Jahre sondern Wochen, aber wir essen alles so frisch wie möglich sowieso.

Eingelegte Tomaten ohne Salz Rezept.
Eingelegte Tomaten ohne Salz Rezept.
Eingelegte Tomaten ohne Salz Rezept.
Eingelegte Tomaten ohne Salz Rezept.
Eingelegte Tomaten ohne Salz Rezept.
Eingelegte Tomaten ohne Salz Rezept.
Eingelegte Tomaten ohne Salz Rezept.
Eingelegte Tomaten ohne Salz Rezept.
Eingelegte Tomaten ohne Salz Rezept.
Eingelegte Tomaten ohne Salz Rezept.
Eingelegte Tomaten ohne Salz Rezept.

Welche Tomaten eignen sich am besten?

Leicht unreife Tomaten schmecken mir am besten. Pass auf ,dass diese aber nicht grün sind. Grüne Tomaten könnten giftig sein. Sehr reife Tomaten sind auch geeignet, aber mit diesen habe ich nicht immer Glück und die schmecken dann einfach schlecht und verdorben. Die gelblichen Tomaten sind immer super, bleiben fest und haben ein tolles Aroma.

Grüne unreife Tomaten.

Was kann man für den Geschmack noch tun?

Gute Gewürze sind Dill, Fenchelsamen, Pfeffer, Lorbeerblatt, Zitronenschale.

Welches Wasser kann ich nehmen?

Jedes Wasser das du trinken würdest. Wichtig ist, dass es keinen Chlor enthält.

Sauerkrautsaft? Braucht man den?

Nein, man kann es auch ohne machen. Mit dem Saft gehts nur schneller. Du kannst alternativ etwas frischen Kohl dazu geben. Das beschleunigt die Fermentation auch etwas.


Newsletter: Das Beste nie verpassen!

Bald kommen diese Rezepte kostenlos per eMail zu dir. Trag dich ein!

Hat geklappt!


Hol dir meine neuesten Bücher

aufstrich rohkost rezept buch
aufstrich rohkost rezept buch


raw vegan food diet rawismyreligion

Meine Rohkost-Rezepte

Ich liebe die Rohkost. Für mich sind es die Einfachheit der Zubereitung und die frischen Zutaten. Dabei sind viele Gerichte megalecker. Vor allem die Desserts. Probier meine Rezepte mal aus.


Kommentar zu “Eingelegte Tomaten

  1. Gesine

    31 Mrz on 2015 at 8:37 am

    Vielen Dank für das inspirierende Rezept. Für Gartenbesitzer ganz großartig, denn man hat oft zuviel auf einem Mal, die man dann damit besser haltbar machen kann.

Deine Gedanken:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.