Home / Food / Raw Food Recipes / SAUERKRAUT

SAUERKRAUT

Wenn du auf Salz verzichten möchtest, mach das Sauerkraut selbst.

Sauerkraut | ohne Salz

Published:
Schnelles, einfaches Sauerkraut ganz ohne Salz. Passt zu unzähligen Gerichten.
      Schäler oder Messer, großes Glas    

Sauerkraut herstellen

1 Kopf frischen, bio
Kohl, gewaschen
ca 500 ml reines
Wasser
Den Kohl in Streifen schneiden oder mit einem Schäler Schichten abschälen. Ordentlich durchkneten.
Das Sauerkraut fest in das Glas Schicht für Schicht stopfen. Mit Wasser aufgießen. Mit Gase vor Insekten schützen. Täglich Wasser nachgießen wenn notwendig. Nach 2-3 Tagen den Geschmack prüfen. Sobald das Sauerkraut fertig ist, verzerren oder im Kühlschrank gut verschlossen aufbewahren.


Hier ist alles was ich bisher mit Sauerkraut veröffentlich habe, mehr kommt bald!!
aufstrich rohkost rezept buch

3 Kommentare zu “SAUERKRAUT

  1. Roder

    08 Jul on 2019 at 7:39 am

    Ich habe dieses Sauerkraut schon ein paar mal gemacht. Ich finde es äußerst lecker. Hättet ihr vielleicht auch ein Rezept für Gewürzgurken ohne Salz? Wäre supi. Darf kein Salz essen. 😯
    Liebe Grüße Anett

  2. Daniela

    27 Nov on 2016 at 10:14 am

    Hey,
    ich habe das Sauerkraut so gemacht, wie beschrieben auch mit den selben Utensilien. Zum fermentieren habe ich das Glas offen, dh. nur mit einem Sieb drin (wie im Video) an der Heizung stehen. Allerdings hat sich heute (2ter Tag) oben an der Wasseroberfläche schleim gebildet. Wollte daher fragen, ob es so normal ist? Schon mal Danke für deine Rückmeldung.
    LG Daniela

    • rawismyreligion

      01 Dec on 2016 at 12:49 pm

      Hi Daniela, Schaum ist ok, würde ich zur Seite schieben, Schleim ist allerdings komisch, ich würde diesen auch abschöpfen und dann nach 3-4 Tagen vorsichtig den Kohl kosten. Mir ist es mir Chinakohl letztens passiert als der nicht ganz mit Wasser bedeckt war und etwas gammelig und schleimig wurde.

Deine Frage, Kommentar, Gedanken, Anregungen, oder Lob

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *