Home / Blog / All / Ingredient or Tool / Schwarze Sapote

Schwarze Sapote

Schwarze Sapote Diospyros digyna

Schwarze Sapote, Schokoladensapote, Diospyros digyna, Schokopudding-Frucht sind einige bekannte Namen dieser leckeren Frucht. Aber wie schmeckt diese Frucht und wo kann ich diese probieren.

Schwarze Sapote Form und Farbe

Die schwarze Sapote wird oft noch grün verkauft. Die Form erinnert stark an eine Tomate oder die Sharonfrucht. Die unreife schwarze Sapote ist hart wie ein Apfel und wird beim reifen weich und dunkelbraun bis schwarz. Einige stellen, vor allem oben am Strunk, verbleiben leicht grün gefärbt.

Das Fruchtfleisch einer reifen schwarzen Sapote st hell bis dunkelbraun.

Die schwarze Sapote hat eine glatte feste Schale, die weicher und schrumpeliger wird, je reifer die Sapote wird.

Schwarze Sapote Aroma

Das Aroma der Schokopudding-Frucht ist sehr mild, erinnert auch wieder etwas an Sharonfrucht. Die Frucht hat ein leicht nussiges-vanilliges Aroma, was aber sehr dezent und und sehr von der Reife der Frucht abhängt.

Schwarze Sapote Diospyros digyna

Schwarze Sapote Konsistenz

Die Konsistenz ist cremig-fruchtig. Es ist auch hier vergleichbar mit der SHaronfrucht. Es ist cremiger als ein Apfel oder Wassermelone, aber nicht so cremig wie eine Banane, ein Durian oder eine Cherimoya.

Man kann die Konsistenz auch mit kaltem gekochtem Kürbis oder Süßkartoffel vergleichen.

Die Frucht wird cremiger, je reifer diese ist. Bei einer grüneren Sapote ist die Konsistenz hart und wässrig.

Schwarze Sapote Geschmack

Die schwarze Sapote schmeckt schon leicht nach Schokopudding, aber eher dezent. Wenn, dann würde ich diese als leicht gesüßten fettarmen oder wässrigen Pudding bezeichnen. Wer früher Mal das Dessert mit Sahne aus dem Discounter gegessen hat, so ähnlich, nur ohne das künstliche Vanillearoma und ohne die Sahne kann man sich die Sapote vorstellen. Schokopudding-Frucht so schokopuddingig es für eine Frucht eben geht.

Schwarze Sapote essen

Ich schneide die schwarze Sapote in der Mitte durch und löffel das süße Fruchtfleisch einfach aus.

Die Schale würde ich nur mitessen, wenn diese zart genug ist.

Schwarze Sapote Diospyros digyna

Schwarze Sapote giftig

Die Kerne sollen giftig sein, wenn man diese roh isst. Diese sind sehr hart und man würde diese intuitiv ausspucken.

Unreife Sapote ist reizend, ätzend und bitter und wurden auf den Philippinen als Fischgift verwendet, warum auch immer.

Wo wächst die schwarze Sapote

Die schwarze Sapote ist in Nord-, Süd- und Mittelamerika zu finden. Es wächst unter anderem in den USA, Guatemala, Mexiko und Kolumbien. Die immergrünen Sapotebäume sind bis zu 25 Meter hoch. Leider habe ich keinen Sapotebaum bewußt gesehen.

Wo bekomme ich die schwarze Sapote?

Schwarze Sapote bekommt man so gut wie gar nicht in Deutschland. Einige Spezialversanddienste und Feinkostläden haben die Frucht während der Saison im Angebot.

Die Erntezeit für die Schokopudding-Frucht ist von Oktober bis Dezember, wir habe diese Frucht auf den Fotos im April auf Hawaii gekauft und gegessen. Dort haben einige Privatleute diese Frucht im garten und verkauften diese auf einem kleinen Biomarkt.

Einmal im Leben

Die Schokopuddingfrucht ist verlockend, aber finde ich nicht Wert hinterhergejagt zu werden und viel Geld für auszugeben. Die schwarze Sapote sollte man unbedingt probieren wenn man auf Reisen ist und diese zufällig auf dem Markt entdeckt.

Schwarze Sapote ist die perfekte Frucht für die to-try-Liste. Man sollte nicht nein sagen, wenn man die Möglichkeit dazu hat diese zu Probieren.

Schokopudding ohne Kalorien?

Es ist ein wahrer Traum einiger, Schokolade und Pudding ohne Limits genießen zu können und dabei gesunde leckere Schokopudding-Frucht zu verzerren.

Obwohl die Frucht natürlich gesünder ist als ein Pudding, Kalorien hat diese glücklicherweise auch! Wozu sollte man diese sonst essen?

Schwarze Sapote Kalorien

Die Kalorien einer Frucht spielen für mich muss ich ganz ehrlich sagen absolut keine Rolle. Dennoch habe ich mich entschieden diese Info nicht auszulassen.

Sapote (normale, für schwarze leider keine Info) hat 124 kcal auf 100 g, meine Frucht war um die 200 g und damit um die 250 kcal, ähnlich wie Schokopudding (240 kcal / 200 g) und etwas mehr als Schokodessert (208 kcal / 200 g)

Schwarze Sapote Vitamine

Sapote hat wie viele Früchte einige Vitamine und Mineralien zu bieten.

Vor allem Vitamin C, Kalium, Kalzium und Phosphor.

Die wichtigsten Inhaltsstoffe sind hier in der Tabelle. Eine vollständige Liste der Inhaltsstoffe ist hier auf USDA-Seite.

In 100 g SapoteAmountUnit
Water64.87g
Energy124kcal
Energy520kJ
Protein1.45g
Total lipid (fat)0.46g
Ash1.12g
Carbohydrate, by difference32.1g
Fiber, total dietary5.4g
Sugars, total including NLEA20.14g
Sucrose4.09g
Glucose (dextrose)8.01g
Fructose7.66g
Maltose0.38g
Starch6.33g
Calcium, Ca18mg
Iron, Fe0.78mg
Magnesium, Mg11mg
Phosphorus, P26mg
Potassium, K454mg
Sodium, Na7mg
Zinc, Zn0.19mg
Copper, Cu0.213mg
Manganese, Mn0.204mg
Vitamin C, total ascorbic acid23mg
Thiamin0.013mg
Riboflavin0.116mg
Niacin1.432mg
Pantothenic acid0.397mg
Vitamin B-60.72mg
Folate, total7µg
Folate, food7µg
Vitamin A, RAE7µg
Carotene, beta82µg
Cryptoxanthin, beta7µg
Vitamin A, IU143IU
Lycopene199µg
Lutein + zeaxanthin204µg
Vitamin E (alpha-tocopherol)2.11mg
Tocotrienol, alpha0.36mg
Fatty acids, total saturated0.169g
Fatty acids, total monounsaturated0.102g
Fatty acids, total polyunsaturated0.097g


Hol dir meine neuesten Bücher

aufstrich rohkost rezept buch
aufstrich rohkost rezept buch

Weltreise

Arbeiten und Reisen haben wir für uns vereint und leben wenn möglich im Winter an wunderschönen warmen Orten mit vielen schönen Früchten. So erleben wir die unterschiedlichen Kulturen und arbeiten dabei von zu Hause aus an unseren Projekten.

Sag was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.