Home / Blog / All / Ingredient or Tool / Cherimoya

Cherimoya

Cherimoya

Cherimoya ist eine sehr leckere, süße, cremige Frucht, die man im Winter im Bioladen bekommt.

Obwohl ich die Cherimoya schon seit über 10 Jahren im Bioladen kaufe, werde ich an der Kasse immer gefragt, jedes Mal, was es ist und wie es schmeckt.

Andere Früchte der Annona-Gewächse

Cherimoya Form und Farbe

Cherimoyas sind apfelförmig bis herzförmige. Die Haut ist leicht rau und hellgrün. das Fruchtfleisch ist weiß und die Kerne schwarz.

Cherimoya

Wie schmeckt Cherimoya

Die Cherimoya schmeckt vor allem sehr süß. Beim genauen hinschmecken fruchtig-karamellig, sahnig-erdbeerig, bananig-ananasig.

Cherimoya

Cherimoyas Konsistenz

Die Konsistenz ist cremig-fruchtig. Wie eine Banane mit Eis gemischt, oder ein sehr fester Pudding. Die einzelnen Fruchtstückchen zerfallen beim essen etwas im Mund.

Cherimoya

Cherimoyas Aroma

Das Aroma der Cherimoya ist relativ stark, von blumig-fruchtig bis hin zu künstlich.

Das Aroma würde ich als ist zitronig-karamellig, mit einem leicht angestandenen Beigeruch beschreibe.

Cherimoya

Cherimoya kaufen

Cherimoyas werden unreif geerntet und müssen zu Hause nachreifen. Am besten keine weichen eingedrückten Früchte kaufe, sondern nur feste unbeschädigte Cherimoyas.

Cherimoya

Cherimoya lagern

Ich lagere die Cherimoya nur solange, bis diese nachreift und verzehrfertig ist. Ich versuche Cherimoyas nicht übereinander zu lagern, damit diese ohne Druck von oben in einer offenen Box gleichmäßig reifen können.

Im Notfall kann Cherimoya-Fruchtfleisch geschält und Ohne Kerne eingefroren werden.

Cherimoya

Wann ist die Cherimoya reif?

Die Cherimoya muss weich sein. Sehr weich. Nur dann schmeckt die Cherimoya perfekt.

Cherimoya

Wann soll ich die Cherimoya am besten essen?

Auf keinen Fall eine unreife Cherimoya essen. Wenn diese nur leicht weich, gummiarti ist, wird diese wie Gummi mit Tannenbaumgeschmack sein. Das möchte ich nie wieder in den Mund nehmen müssen.

Die Cherimoya muss sehr weich sein. Weicher als eine reife Avocado. Wie der „Käse“ im Käsekuchen.

Wenn die Cherimoya gammelig von außen ist oder das Fruchtfleisch dunkel aussieht, ist es leider auch schon zu spät.

Am Strunk sehe ich immer ganz gut wann der letzte Augenblick zum Cherimoyaessen ist. Löst sich der Strunk langsam vom Fruchtfleisch und man kann in die Frucht reinsehen, sollte ich die Cherimoya heute noch essen.

Cherimoya

Wie esse ich die Cherimoya

Ich wasche und halbiere die reife Cherimoya. Den Strunk entferne ich, dieser schmeckt leicht bitter. Die Cherimoya kann ich jetzt ganz einfach auslöffeln.

Die Haut ist essbar, mir schmeckt diese nicht. Da sich die Haut von der Cherimoya manchmal schlecht ablöst und schnell zerfällt, esse ich Teile der Haut automatisch mit.

Cherimoya

Kann ich die Kerne der Cherimoya mitessen?

Nein. Die Kerne sind ungenießbar.

Herkunft der Cherimoya

Die aus den Bergen Südamerika stammende Frucht wird mittlerweile auch in Europa angebaut. Die Bio-Cherimoya kommen meist aus Spanien. Spanien ist der Hauptproduzent der Cherimoyas.

Cherimoyas gedeihen weltweit in den Subtropen. Auch aus Israel, Chile, Brasilien, Neuseeland, Mexiko und Kalifornien werden Cherimoyas nach Deutschland importiert.

Wie wächst die Cherimoya

Cherimoya wächst an strauchähnlichen Bäumen. Ich habe einen Baum für euch in Spanien gefilmt, hier ist das Video unserer Gartentour in Andalusien.

Cherimoyasaison

Cherimoya ist eine Winterfrucht. Ab September gibt es die ersten teuren Früchte zu kaufen, der Preis sinkt dann im Verlaufe des Winters. Bis März haben wir Cherimoyas in der Regel bis mindestens Anfang März kaufen können.

Cherimoya

Ist eine Cherimoya gesund?

Wie viele andere Früchte hat Cherimoya unter anderem Vitamin C. Quelle

Hol dir meine neuesten Bücher

aufstrich rohkost rezept buch
aufstrich rohkost rezept buch

Weltreise

Arbeiten und Reisen haben wir für uns vereint und leben wenn möglich im Winter an wunderschönen warmen Orten mit vielen schönen Früchten. So erleben wir die unterschiedlichen Kulturen und arbeiten dabei von zu Hause aus an unseren Projekten.

Sag was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.