Home / Blog / All / Ingredient or Tool / Portobello-Pilz

Portobello-Pilz

Portobello-Pilze auf dem Biomarkt.


Portobello Pilze sind keine Riesenchampinione, sondern ein große Champignon. Portobello Pilze sind keine eigene Pilzart, sondern werden anders gezüchtet.

Portobello-Pilze wachsen etwas länger als normale Champignons. Bei normalen Champignons sind die Lamellen noch versteckt und zeigen sich erst, wenn die Portobellos größer und reifer sind. Dann sind die großen dunklen Lamellen, die die Portobello-Pilze ausmachen, sichtbar.

Im Geschmack sind Portobello Pilze kaum von normalen Champignons zu unterscheiden. Die größe macht für mich aber die Portobello Pilze sehr interessant und dafür bin ich bereit etwas mehr zu bezahlen.



Rezepte aus Portobello-Pilzen.

Portobello Pilze Kaufen

Noch vor wenigen Jahren waren Portobello Pilze eine Rarität. Ich habe die Portobellos in den USA im Zweierpack immer bei Whole Foods bekommen und in Deutschland vermisst.

Dann plötzlich gab es die Portobello Pilze aus dem Biomarkt in Berlin und etwas später auch in den Biosupermärkten.

Mittlerweile sehe ich die Portobello Pilze in fast allen berliner Biosupermärkten. Der Preis für Portobello Pilze fist etwas bei den Preisen der Champignons plus 1-2€ pro kg.

Rezepte aus Portobello-Pilzen.
Bio Portobello-Pilz.


Portobello Pilze auswählen

Da die Portobello Pilze oft in kleinen Menge angeboten werden, habe ich nicht immer eine gute Auswahl. Da ist es manchmal verlockend, Portobello Pilze zu kaufen, wenn diese schon nicht mehr superfrisch aussehen. Dabei wäre es ein großer Fehler diese Portobello Pilze zu kaufen.

Nicht mehr so ganz frische Portobello Pilze schmecken bestenfalls wie trockender Karton, oft aber sogar gammelig.

Am besten nur die frisch ausseheneden Portobello Pilze kaufen, die prall und fest sind. Die Ränder der Portobello Pilzesollten nicht dunkel oder matschig sein. Die dunklen Lamellen verbergen den Frischestatus der Portobello Pilze etwas, aber ich kann sehen und füllen ob diese matschig sind. Dann lasse ich die Portobello Pilze liegen.

Zum Braten wären die Portobello Pilze wahrscheinlich noch gut, aber für den Rohverzehr nicht. Und hier der Hinweis, Pilze nur auf eigene Gefahr und informiert verzerren.

Rezepte aus Portobello-Pilzen.

Portobello Pilze Aufbewahren

Ich bewahre die Portobello Pilze nach dem Kauf nicht lange auf, sondern kaufe diese in der festen Absicht heute oder morgen einen Rohkostburger zu machen. Ich würde die Pilze in ein feuchtes Tuch einwickeln und in einer Dose im Kühlschrank aufbewahren. Diese methode sorgt dafür, dass die Portobello Pilze nicht austrocknen. Das Problem ist, dass die Portobello Pilze relativ schnell schimmeln würden, wenn man diese so länger als einen Tag lagert.

Rezepte aus Portobello-Pilzen.

Rezepte mit Portobello-Pilzen

Aus Portobello-Pilzen mache ich sehr gern Rohkostburger. In jedem Burgerrezept kan ich Portobello-Pilze anstatt des Burgerbrötchens verwenden.

Video zur Aufzucht der Portobello-Pilze. Die Verwendung von Hühnermist stimmt nachdenklich. Salmonellen in den Pilzen? Gibt es keine Alternative? Muss ich jetzt selbst meine Pilze anbauen und keinen Tierkot am Essen zu haben?

Hol dir meine neuesten Bücher

aufstrich rohkost rezept buch
aufstrich rohkost rezept buch


rohkost bio einkauf rawismyreligion

Einkaufen

Hochwertige Lebensmittel sind mir sehr wichtig. Ich kaufe ausnahmslos bio, versuche dabei regional, saisonal und plastikfrei einzukaufen. Ich mache es für meine Gesundheit, die anderen und den Planeten.

Sag was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.