Home / Blog / All / Vegan / Sie wollen Essen für mich machen

Sie wollen Essen für mich machen

la mano verde 2

„Ich bringe mir alles mit!“ ist der Saltz, den ich immer wieder sage wenn ich famile besuche. „Bitte macht nichts, absolut nichts für mich!“

Meine Mutter will es aber so nicht hinnehmen, wenigstens etwas wird sie doch vorbereiten können. Nur für den Fall! Für den aus ihrer Sicht sehr wahrscheinlichen Fall, dass ich vergesse mir etwas mitzubringen und es spät wird und ich Riesenhungen bekomme und nichts von dem was sie hat essen kann. Andere wollen uns etwas gutes tun und es geht natürlich auch.

Obst

Wenn ich nur zu Besuch komme und kein Familienessen ansteht, dann sage ich ganz genau welches Obst ich möchte. Bananen sind oft unreif im Geschäft und an diesen grünen Bananen hätte ich keine Freude. Orangen, Äpfel, Wassermelone, Beereen, Steinobst sind immer eine sichere Nummer. Ich „bestelle“ und bekommen immer Bioobst.

Gemüse

Wenn ich meinem lieben Gastgeber etwas mehr Arbeit machen will, bestelle ich Biogemüse. Ich will mir wenn ich irgendwo zu Gast bin keinen Salat machen und mit dem Dressing ist es oft schwierig, da viele keinen guten Blender haben. Ich bestelle mir Gemüsestreifen. Gurke, Paprika, Karotten und Sellerie. Das kann jeder machen. Ich bringe mir dann einen, oder mehrere meiner Lieblingsaufstriche mit, die ich dann als Dipp esse mit dem tollen Gemüse das auf mich wartet.

Für Frühstücker

einfache und gesunde Alternativen zu herkömmlichen Aufstrichen fürs Brot. Schau dir das Buch hier genauer an. Du wirst nie wieder Aufstriche, Schokocremes oder Marmeladen kaufen wollen. 50 wundervolle und einfache Rezepte günstig und einfach selbst gemacht.

Die Challenge

Der nächste Schritt ist die Zubereitung von den Dips. Dazu suche ich ein einfaches und leckeres Rezept aus dem Aufstriche-Buch heraus, je nachdem welche Geräte der Gastgeber hat, bestell ich Guacamole oder Pesto, beide können ohne Geräte gemacht werden.

Hol dir meine neuesten Bücher

aufstrich rohkost rezept buch
aufstrich rohkost rezept buch

Newsletter: Das Beste nie verpassen!

Bald kommen diese Rezepte kostenlos per eMail zu dir. Trag dich ein!

Hat geklappt!






rawismyreligion dr. ina melny

Willkommen auf Rawismyreligion

Ich bin Ina. Ich freue mich sehr, dass ihr du hier bist. Ich schreibe über Themen, die mir am Herzen liegen und würde auch sehr gern wissen, was dich bewegt. Schreib mir einen Kommentar unter dem Post, der dir gefällt.

Sag was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.