Home / Blog / Gute Aktien, mit Vernunft handeln

Gute Aktien, mit Vernunft handeln

aktien kaufen wie

Ich bin neu im Aktien-Game, mir war sofort klar, dass ich wie beim Shoppen auch hier nur Unternehmen unterstützen möchte, die etwas sinnvolles für den Planeten, den Menschen und die Tiere tun.

Wo und wie kauft und verkauft man Aktien? Ich habe eine App, die ich echt einfach und gut funktioniert. Man überweist Geld drauf und es kann losgehen.

Hier kannst du dich anmelden und schon bald Aktien handeln. Ich haben Trade Republic gewählt, weil es die günstigsten Tarife für mich als Anfänger hat.

Das Wichtigste, vor allem für Anfänger: niemals mit Geld handeln, das man nicht übrig hat! Man kann beim Aktien handeln alles verlieren! Also nicht auf Kredit oder mit Geld, das man zum Leben braucht spielen. Immer nur mit dem Extrageld, das man sich dafür zurückgelegt/angespart hat handeln! Lieber mit einem kleinerem Betrag anfangen. Mehr als 1000 Euro Startkapital würde ich für Anfänger echt nicht empfehlen. Mit 100 Euro kann man wiederum kaum einen Gewinn machen.

Besonders wenn man gerade erst loslegt: keine falschen Erwartungen mitbringen. In den ersten Jahren ist der Aktienhandel ein reines Glücksspiel. Man kennt den Markt nicht und man wird höchstwahrscheinlich nicht das große Geld machen können. Dennoch kann man die Spielregeln verstehen lernen und in der Zwischenzeit schon mal etwas mehr Geld für den Aktienhandel zurücklegen. Wenn man sich dann sicherer fühlt, kann man auch mehr Geld in Aktien anlegen. Mein Ziel ist es in den nächsten 2 Jahren auf 10 000 Euro aufzustocken.

Ich werde diese Liste ergänzen immer wenn ich gute neue Aktien finde. Denkt immer dran: Unternehmen entwickeln sich weiter, werden verkauft und gekauft, ändern sich und sind in der Zukunft vielleicht weniger unterstützenswert als heute. Informiert euch immer zeitnah um zu sehen, oh ihr dieses Unternehmen wirklich unterstützen wollt.



Vegane Aktien:

Beyond Meat

Beyond Meat stellt pflanzliches Fleisch her.  Ich esse es zwar nicht selbst, aber es gibt sehr viele Menschen die den Fleischgeschmack mögen. Warum dann nicht Fleisch ohne das Tierleid genießen.

Erneuerbare Energie:

SunPower ist ein Unternehmen, dass Solarmodule für erneuerbare und saubere Energie unter Berücksichtigung ökologischer und sozialer Aspekte herstellt. Die Flächen für die Solarmodule werden so bebaut, dass diese weiterhin als Weidefläche für Tiere genutzt werden können.

Vestas Wind Systems

Vestas ist ein Unternehmen mit Hauptsitz in Hamburg und stellt seit über 35 Jahren Windenergieanlagen her. Über 8000 dieser Anlagen wurden bereits installiert.

Mobilität:

Umweltfreundlicheres Fahren mit Elektromotor wurde durch Telsa revolutioniert. Die Aktie hat sich außerdem sehr gut über die letzten Jahre entwickelt.

Umweltschutz:

Hier bin ich noch auf der Suche nach vielversprechenden Aktien. Falls ihr gute Aktien die den Umweltschutz vorantreiben kennt, kommentiert bitte unten.

Unternehmen, die uns zusammenbringen:

Man kann die gut oder schlecht finden, aber Social Media bieten uns vor allem in Zeiten, wo wir unsere Freunde und Familie nicht treffen können gute Möglichkeiten zu kommunizieren. Facebook-Aktie hat sich in den letzten 5 Jahren ziemlich gut entwickelt. Ob da noch viel Potential drin steckt kann man natürlich nicht sagen. Social Media sind auch in der Zukunft aus unserem Leben nicht wegzudenken. Es lohnt sich neuen Social Media Aktien Ausschau zu halten.

Hol dir mein Basis-Buch

mit über 100 Rezepten für mehr Rohkost in deinem Leben. Das Buch: ein schneller Helfer, den ich beim Einstieg in die Rohkost selbst gern gehabt hätte. Gefüllt mit leckeren Rezepten + Einkaufstipps. Du kannst es hier genauer ansehen.

Rezepte im Buch

Fast alle aus wenigen Zutaten. Ausgefallene Rezepte im Buch sind anfänger-geeignet:
  • Chili
  • Pizza
  • Rohkost-Torte
  • Rohkost-Eis


  • Sag was!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *