Home / Blog / Bad mushrooms

Bad mushrooms

Die Pilzsaison hat begonnen und es gibt so viele schöne Pilze im Wald. Es mag verlockend sein, Pilze zu sammeln, aber nicht alle Pilze, die findest, sind essbar.

Einige Pilze sind vielleicht nur bitter und nicht besonders lecker, aber viele sind wirklich giftig und der Verzehr von nur einem Stück kann tödlich sein, besonders für kleine Kinder.

Die giftigen Pilze sind in ganz Europa verbreitet und könnten mit essbaren Pilzen verwechselt werden. Fast jede essbare Pilzsorte hat ihren giftigen Doppelgänger. Der versehentliche Verzehr giftiger Pilze führt zu schwerer Lebertoxizität und kann tödliche Folgen haben, wenn keine sofortige Behandlung erfolgt.

@drinamelny

It’s mushroom season, be careful guys! Sammelt keine unbekannten Pilze! #giftigepilze #vorsicht #pilze #wald

♬ Can’t Touch This – The Greatest Hit Squad

Der sicherste Weg Pilze zu konsumieren ist, nur im Laden gekaufte Pilze zu essen. Wenn du wirklich gern Pilze selbst sammeln willst, wende dich an Menschen, die sich mit Pilzen auskennen. Sie sollen echte Experten sein. An einigen Orten gibt es vom Förster oder von den Volkshochschulen veranstaltete Pilzsammel-Führungen.

Versuche,ein oder zwei sehr verbreitete Speisepilze zu lernen und pflücke nur diese. Stelle sicher, dass du alle giftigen Doppelgänger dieser Sorten kennst. So kannst du giftige Pilze von essbaren sicher unterscheiden.

Nehme niemals Pilze an, die andere Nicht-Experten gesammelt haben, zum Beispiel beim Camping oder von dem Nachbarn.

Es gibt jedes Jahr so ​​viele Unfälle und sogar Todesfälle durch den Verzehr von giftigen Pilzen. Es ist sogar möglich, einen tödlichen Pilz versehentlich zu konsumieren, zum Beispiel indem man ein Gericht mit frischen oder getrockneten selbstgepflückten Pilzen isst, das andere zubereitet haben. Oder wenn Kinder kurz unbeobachtet einen Pilz im Wald essen.

Giftpilze und Speisepilze können sehr ähnlich aussehen, sodass du selbst mit größter Vorsicht möglicherweise einen giftigen Pilz ist. Sei daher besonders vorsichtig, wenn du weit vom Krankenhaus entfernt bist und keine sofortige Hilfe ersuchen kannst, falls etwas schief geht . Wenn du auf reisen bist und dir keinen Krankenhausaufenthalt leisten kannst, ist dies ein weiterer Grund keine Waldpilze zu essen.

Hier ist das Video, das einige der giftigen Pilze zeigt, die du nicht essen sollst. Aber es gibt noch so viel mehr giftige Pilze.

Für diejenigen, die wegen der Rohkostrezepte gekommen sind, der Verzehr von Waldpilzen im rohen Zustand ist aus vielen Gründen nicht sicher. Am besten überhaupt nicht erst daran denken, Wildpilze roh zu essen.


Teile diesen Post mit Freunden! Was dir gefällt, wird allen gefallen!


Newsletter: Das Beste nie verpassen!

Bald kommen diese Rezepte kostenlos per eMail zu dir. Trag dich ein!

Hat geklappt!


rohkost bio einkauf rawismyreligion

Einkaufen

Hochwertige Lebensmittel sind mir sehr wichtig. Ich kaufe ausnahmslos bio, versuche dabei regional, saisonal und plastikfrei einzukaufen. Ich mache es für meine Gesundheit, die anderen und den Planeten.

Sag was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.